LSD kaufen

1V-LSD Deutsches Verbot

1V-LSD

Jetz neu: 1D-LSD legal kaufen in Deutschland!

1V-LSD Deutsches Verbot

neue Info:        1V-LSD bleibt in Deutschland bis mindestens zum 16. September legal und wird daher noch nicht verboten!

 

 

Info (alt):

Es sieht so aus, als hätten wir noch mindestens den Sommer, bevor 1V-LSD in Deutschland verboten wird!

Es wurden die Themen für die Bundesratssitzung vom 8. Juli veröffentlicht und eine Änderung des NpSG wird nicht erwähnt. Damit ergibt sich für die Bundesregierung die nächste Verbotsgelegenheit erst am 16. September. Wir gehen daher davon aus, dass 1V-LSD mindestens bis Ende September legal bleiben wird.

Nun die schlechte Nachricht, laut der Kopie des Gesetzesentwurfs zum Verbot von 1V-LSD wurde die Klausel auf im Grunde alle anderen kommerziell machbaren LSD-Prodrugs ausgedehnt – tatsächlich sehr umfangreich. Das Labor wird jedoch weiter nach mit alternativen Optionen forschen.  Bis jetzt gibt es jedoch noch keinen Ersatz für 1V-LSD, wenn es verboten ist.


Wir hatten auf die Ergebnisse der 55. Sitzung des Deutschen Betäubungsmittelausschusses gewartet, aber es stellte sich heraus, dass diese Sitzung abgesagt oder verschoben wurde. Stattdessen fand am 2. Mai 2022 eine 56. Sitzung statt, in der tatsächlich über das Verbot von Tryptaminen und den meisten anderen Verbindungsklassen im aktuellen NpSG-Gesetz diskutiert wurde. Wir sind sehr zuversichtlich, dass ein Verbot von 1V-LSD diskutiert wurde, da es bei diesen Treffen immer unter die „Tryptamin“-Klassifizierung fiel. Und da es derzeit die beliebteste Forschungschemikalie in Deutschland ist, ist es für die Kontrolle gerüstet!

Bis die Ergebnisse der 56. Sitzung bestätigt sind, wissen wir nicht genau, welche Verbindungen oder Gruppen von Verbindungen verboten werden. Etwa zur gleichen Zeit soll ein Gesetzentwurf veröffentlicht werden, was bedeutet, dass zwischen Leben und Tod von 1V-LSD nur noch der Bundesrat steht. Da vor der Sommerpause nur noch zwei tragfähige Bundesratssitzungen ausstehen , können wir davon ausgehen, dass 1V-LSD noch mindestens einen weiteren Monat legal bleibt . Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Verbot erst nach Wiederaufnahme der Versammlungen am 16. September 2022 erfolgt.
 

Kurz gesagt, wenn wir Glück haben, tritt das Verbot möglicherweise erst im Oktober in Kraft, und wenn wir Pech haben, sehen wir das Ende von 1V-LSD etwa Mitte Juni oder Juli.

Wir hatten gehofft, dass wir inzwischen eine 1V-LSD-Alternative anbieten könnten, aber da wir immer noch keinen Gesetzesentwurf haben, mit dem wir arbeiten können, war das nicht möglich. Wir gehen davon aus, dass das Verbot alle offensichtlichen Derivate abdecken wird, also sind wir nicht so zuversichtlich, dass wir die Prohibitionisten dieses Mal schlagen werden!

Wir sind bestrebt, 1V-LSD-Produkte bis zum Verbot gut vorrätig zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.